Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Vorankündigung Challenge 2022

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage finden sehr wahrscheinlich keine regionalen

Skilanglauf-Wettkämpfe 2022 statt.

 

"Nur Training ohne Wettkampf ist keine Motivation für unsere Nachwuchs Langläufer" 

 

Der SV-Finsterau bietet deshalb als Alternativ Wettkampf in Zusammenarbeit mit dem

Skiverband Bayerwald eine Skilanglauf-Challenge 2022 inklusive Sparkassen-Cup

Wertung in Finsterau an. 

 

Jeder Verein kann eigenständig an der Challenge teilnehmen. Die Zeiten der Athleten

und Jugendlichen werden von ihrem Trainer gestoppt, und Anhand  der vorbereiteten

Excel-Liste an den Veranstalter geschickt und hochgeladen. Nur wer von einem

Trainer unter Aufsicht gestoppt wird, kann an der Sparkassen-Cup-Wertung teilnehmen.

 

Sportbegeisterte Erwachsene und Jugendliche, auch Hobbyläufer ohne Race-Card, 

können an den Challenges teilnehmen. Die Langläufer müssen an den vorgesehenen

Tagen die ausgeschriebenen und entsprechend markierten Strecken selbständig 

ablaufen (auch gerne mehrmals) und mittels Stoppuhr oder Smartphone ihre Zeit stoppen.

Diese dann unter www.event-hub.org/challenge in der entsprechenden Challenge

hochladen.

 

Weiter Informationen und Einzelheiten werden zeitnah in der Ausschreibung

bekannt gegeben. 

 

Die Vorstandschaft des

SV Finsterau